Vorheriger Vorschlag

Ampelanlage in der Rudolf-Breitscheid-Straße

Unsere Tochter geht in das AWO-Kinderhaus "Sonnenschein" in der Scharnweberstraße, nahe der Rudolf-Breitscheid-Straße. Diese Ecke ist sehr gefährlich, da die Kurven nur unzureichend einsehbar sind.

Weiterlesen
Nächster Vorschlag

Spielplatz für Kinder in und um Karutzhöhe

Die Stadt Erkner soll wachsen und das ist nunmehr seit Jahren der Fall. Gerade Familien mit kleinen Kindern oder werdende Eltern entdecken Erkner als gute Möglichkeit den Spagat zwischen Stadt und Land zu meistern.

Weiterlesen

Sitzbank mit Lehne

Seit 27 Jahren bin ich Mieterin einer schönen Wohnung im Försterweg, umgeben von einem herrlichen Wohn- und Waldgebiet. Das sehen auch die übrigen Mieter unseres Hauses genauso, von denen die meisten ein Alter zwischen 70 und 93 Jahren erreicht haben. Deshalb sind wir auch dankbar für einen 2016 eingebauten Lift, der uns eine große Erleichterung bringt. Betreffs des Bürgerhaushaltes 2022 bitte ich Sie im Namen der übrigen Mieter um Überprüfung, eine Sitzbank mit Lehne vor unserem Wohnblock (an der Seite des Haupteingangs) auf der Rasenfläche aufzustellen. Das wäre für uns Mieter eine gute Gelegenheit zu einem spontanen Zusammentreffen, zu einem kurzen Ausruhen und zu einem intensiven Kennenlernen.